Götz Hartmann
Götz Hartmann

DUO KREUTZER

Das DUO KREUTZER bildete sich während des gemeinsamen Studiums von Mirta Herrera und Götz Hartmann an der Musikhochschule Köln.

 

Bei der Realisierung der Violinsonaten von Ludwig van Beethoven durch die Meisterklassen von Günter Ludwig und Igor Ozim fiel ihnen die Aufgabe zu, die 9. Sonate in A-Dur, die sogenannte Kreutzer-Sonate, aufzuführen.

 

Dies war der Beginn einer jahrelangen Zusammenarbeit im Duo sowie in anderen kammermusikalischen Formationen - wie etwa dem ARTUS-Quartett.

 

Seit einigen Jahren steht die Arbeit im Duo im Vordergrund und die beiden Künstler haben ein umfangreiches Repertoire aufgebaut, das von den Werken der Klassik und Romantik bis zur Zeitgenössischen Musik reicht.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Götz Hartmann